Das Geldsystem

Ich habe mich schon lange mit unserem Geldsystem befasst.  Die Geldschöpfung aus dem Nichts. Gerd-Lothar Reschke hat dazu unzählige Videos bei Youtube gemacht. Erst vor kurzem hat es bei mir Klick gemacht und ich habe das große Bild gesehen. Geld ist Energie und sie wird von uns abgeschöpft. Umverteilung von unten nach oben. Ich will jetzt hier nicht alles erklären, das kann man alles selbst rausfinden. Wenn man will. Dabei sah ich die Parallele zum Film Matrix. Dort wurden die Menschen auch als Energiequelle benutzt. Die Menschen wunden in einer Scheinwelt gehalten. So ist es auch in der Wirklichkeit. Die Menschen werden durch die Unterhaltung ruhig gestellt. Sie dürfen die Wahrheit nicht wissen.

Durch Nichts gedecktes Geld, egal welche Währung, ist wirklich eine raffinierte Erfindung der Geldmacher. Ich bin fasziniert, wie gut das Funktioniert. Ich glaube nicht mal die Politiker kommen dahinter. Die versuchen hoch verschuldete Länder mit noch mehr Schulden zu retten. Nur damit sie ihre Zinsen bezahlen können. Die Schulden kann man gar nicht zurück zahlen. Darauf ist das Geldsystem nicht ausgelegt. Man kann nur die Schulden aufbauen. Geld = Schulden. Wenn man alle Schulden zurück zahlen würde, dann würde das Ganze Geld verschwinden. Es Gibt auch kein Vermögensaufbau, denn das alles sind nur Schulden! Durch Zinsenszins-Effekt steigen die Schulden exponenziell. Irgendwann wird das Ganze und um die Ohren fliegen. Und wenn man sich die Verschuldung der Länder anschaut, kann es nicht mehr lange dauern.

„Ich habe keine Schulden!“, das hört man oft. Die Menschen meinen aber private Schulden. Jeder muss aber öffentliche Schulden mitfinanzieren, durch Steuern. Wenn man den Menschen versucht das zu erklären, wollen sie das nicht verstehen. Man wird als Spinner abgestempelt. Jedes Jahr im Juli kommt die Meldung vom Steuerbund, dass man ab jetzt endlich für die eigene Tasche arbeitet. Und keine Sau interessiert es, für was die Abgaben sind und warum es uns immer schlechter geht. So lange Milch und Honig fließen, wird es auch keinen interessieren.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Umwelt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s